|
en
|
fr

Supervisionsseminare in Hinterzarten  2018

Die Supervisionsseminare gehören zur Ausbildung. Sie dienen der Einordnung der vorgelegten Arbeiten in die Haptische Diagnostik. Sie können nicht ersetzt werden durch Supervisionen über Skype.

06. 07. – 08. 7. 2018
09. 11. – 11. 11. 2018

(jeweils Fr. 19:00 Uhr – So. 12:00)

 

 

Themenseminare in Hinterzarten 2018

 

Gestaltung zwischen Hemmung und Impuls - 

Verlagerung der Gestik ins Tonfeld

2. Jan. (19:00 Uhr) - 6. Jan. (12:00 Uhr) 2018 

 

Die Begleitung und das Schlußgespräch: Vertiefung und Praxis

21. März (19:00 Uhr) – 25. März (12:00 Uhr) 2018

 

Handlungsaufbau in der Haptik

27. April (19:00 Uhr) – 01. Mai (12:00 Uhr) 2018 

 

Die Arbeit am Tonfeld in der beruflichen Praxis - Inhaltliche Darstellung, Kundenakquise, Honorierung

Zusatzseminar für Auszubildende und Praktizierende mit Zertifikat. Seminar kann zusätzlich besucht werden und ist nicht Bestandteil der Ausbildung. Leitung: Anna Deuser, Katharina Kramer, Ina Schott

21. Juni (19:00 Uhr) – 24. Juni (12:00 Uhr) 2018

 

Die Handlungssituationen - Aufbauseminar für Praktizierende mit Zertifikat

25. Juli (19:00 Uhr) – 29. Juli (12:00 Uhr) 2018

 

"Der Weg zu uns selbst" - Praxis zum Buch Arbeit am Tonfeld

1. August (19:00 Uhr) – 05. August (12:00 Uhr) 2018

 

Grundlagen Haptischer Diagnostik

28. Sept. (19:00 Uhr) – 2. Okt. (12:00 Uhr) 2018

 

Die Handlungssituationen - Aufbauseminar für Praktizierende mit Zertifikat

17. Okt. (19:00 Uhr) – 21. Okt. (12:00 Uhr) 2018

 

zurück

Aktuelles

 

Als Grundlage zur Arbeit am Tonfeld® ist jetzt das entsprechende Buch im Psychosozial-Verlag erschienen:

Heinz Deuser:   Arbeit am Tonfeld 
Der haptische Weg zu uns selbst

 

 

Der Film zur Arbeit am Tonfeld 
Er dokumentiert die Entwicklung eines
zehnjährigen Jungen über mehrere Monate
Bestellung der Film-DVD


Internationale Projekte

 


Veröffentlichungen
 

 

"Sich selbst und die Welt (neu) begreifen" Artikel über die Entwicklung eines Jungen mit der Arbeit am Tonfeld von M. Feller in hiki Bulletin 2016

"Der haptische Sinn", Hg. Heinz Deuser
ist jetzt wieder verfügbar in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage im Verlag Borgmann/ Modernes Lernen

"Trauma Healing at the Clay Field"
A Sensorimotor Art Therapy Approach

von Cornelia Elbrecht
Eine systematische Dokumentation der
Arbeit am Tonfeld als haptische Methode
– vorerst in englischer Sprache