|
en
|
fr

Supervisionsseminare in Hinterzarten 2017 / 2018

Die Supervisionsseminare gehören zur Ausbildung. Sie dienen der Einordnung der vorgelegten Arbeiten in die Haptische Diagnostik. Sie können nicht ersetzt werden durch Supervisionen über Skype.

20.10. - 22.10. 2017

02. 02. – 04. 02. 2018
06. 07. – 08. 7. 2018
09. 11. – 11. 11. 2018

(jeweils Fr. 19:00 Uhr – So. 12:00)

 

 

Themenseminare in Hinterzarten 2017 und 2018

 

Handlungsbedingungen und Handlungsmöglichkeiten - Entscheidungen zum haptischen Geschehen

29. Sept. (19:00 Uhr) - 03. Okt. (12:00 Uhr) 2017

Akkreditierung beantragt bei der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg mit 34 Punkten

 

Gestaltung zwischen Hemmung und Impuls - 
Verlagerung der Gestik ins Tonfeld

2. Jan. (19:00 Uhr) - 6. Jan. (12:00 Uhr) 2018 

 

Die Begleitung und das Schlußgespräch: Vertiefung und Praxis

21. März (19:00 Uhr) – 25. März (12:00 Uhr) 2018

 

Handlungsaufbau in der Haptik

27. April (19:00 Uhr) – 01. Mai (12:00 Uhr) 2018 

 

Die Arbeit am Tonfeld in der beruflichen Praxis - Inhaltliche Darstellung, Kundenakquise, Honorierung

Zusatzseminar für Auszubildende und Praktizierende mit Zertifikat. Seminar kann zusätzlich besucht werden und ist nicht Bestandteil der Ausbildung. Leitung: Anna Deuser, Katharina Kramer, Ina Schott

21. Juni (19:00 Uhr) – 24. Juni (12:00 Uhr) 2018

 

Die Handlungssituationen - Aufbauseminar für Praktizierende mit Zertifikat

25. Juli (19:00 Uhr) – 29. Juli (12:00 Uhr) 2018

 

Grundlagen Haptischer Diagnostik

28. Sept. (19:00 Uhr) – 2. Okt. (12:00 Uhr) 2018

zurück

Aktuelles

 

Ein Nachruf für Ortrud 

 

Akkreditierung der Landespsychotherapeutenkammer BW
Seminarwochen in Hinterzarten wurden mit 34 Punkten bei der Landespsychotherapeutenkammer akkreditiert.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.tonfeld.de/index.php?id=164 

Der Film zur Arbeit am Tonfeld 
Er dokumentiert die Entwicklung eines
zehnjährigen Jungen über mehrere Monate
Bestellung der Film-DVD


Internationale Projekte

 


Veröffentlichungen
 

"Der haptische Sinn", Hg. Heinz Deuser
ist jetzt wieder verfügbar in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage im Verlag Borgmann/ Modernes Lernen

"Trauma Healing at the Clay Field"
A Sensorimotor Art Therapy Approach

von Cornelia Elbrecht
Eine systematische Dokumentation der
Arbeit am Tonfeld als haptische Methode
– vorerst in englischer Sprache