|
en
|
fr

Evaluation online 2022 / 2023

ca. alle 2 Wochen 19.00 Uhr via Zoom

Beginn: 19.00 -  21.00 Uhr

Kosten: 30€

Der Schwerpunkt liegt auf dem haptischen Aufbau sowie auf dem IST und dem SOLL von Rückhalt und Intentionalität einer Arbeit.

07.12.2022

20.12.2022

19.01.2023

01.02.2023

14.02.2023

02.03.2023

15.03.2023

28.03.2023

13.04.2023

26.04.2023

08.05.2023

25.05.2023

22.06.2023

17.07.2023

02.08.2023

31.08.2023

13.09.2023

05.10.2023

16.10.2023

08.11.2023

21.11.2023

07.12.2023

19.12.2023

 

 

weitere Termine folgen

 

 

Themenseminare in Hinterzarten 2023

Anmerkung:
alle Seminare sind sowohl für Praktizierende mit wie auch ohne Zertifikat!

Kursort: im Mai 2023 im Kurhaus in Hinterzarten in Präsenz (Änderungen aufgrund der aktuellen Situation möglich)

 

Motosensorische Abläufe - die Haptik als funktionelles System  --online via Zoom

03. Jan. 2023 (09:30 Uhr) – 06. Jan. (12:30 Uhr) 2023

 

 

 

Der Aufbau der Aktualgenese  --PRÄSENZ

18. Mai 2022 (09:30 Uhr) – 21. Mai (12:00 Uhr) 2023

 

 

Die Handlungssituationen als Lebenssituationen  --online via Zoom

28. Sept. 2022 (09:30 Uhr) – 01. Okt. (12:30 Uhr) 2023

 

 

 

zurück

Aktuelles

Die Seminartermine für 2023 sind online


Aktueller Hinweis: In München findet derzeit keine Fortbildung in der Arbeit am Tonfeld statt. Eine Übergabe an Ina Schott und Katharina Kramer hat nicht stattgefunden. 

 

Buchneuerscheinung November 2021
Cornelia Elbrecht
Healing trauma in children at the clay field; how sensorimotor art therapy supports the embodiment of developmental milestones. Berkeley, CA: North Atlantic Books.

 

Eingliederungen in die Kunsttherapie: Zum Essay von Prof. Dr. U. Elbing Link

Antwort darauf von Prof. H. Deuser Link

 

Dokumentarfilme über die Masterclasses in Australien in englischer und deutscher Sprache. Sie beinhalten eine ausführliche Erklärung über die Arbeit am Tonfeld sowie Arbeiten in detailierter Form.  Filme

Zur Information: Buchrezension im Jahresband 2019 der Zeitschrift Kunst & Therapie, Zeitschrift für bildnerische Therapien. Hrsg: M. Wendlandt-Baumeister, K.-H. Menzen, P. Rech. Verlag Claus Richter

 

Zur Information: Buchrezension in der Zeitschrift Verhaltenstherapie & Psychosoziale Praxis

 

 

Der Film zur Arbeit am Tonfeld 
Er dokumentiert die Entwicklung eines
zehnjährigen Jungen über mehrere Monate
Bestellung der Film-DVD


Internationale Projekte